-Die Tribute von Panem-Suzanne Collins

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

 

Mögen die Spiele beginnen!

Als Katniss erfährt, dass das Los auf ihre kleine Schwester Prim gefallen ist, zögert sie keinen Moment. Um Prim zu schützen meldet sie sich freiwillig für die alljährlich stattfindenden Spiele von Panem - in dem sicheren Wissen, damit ihr eigenes Todesurteil unterschrieben zu haben. Denn von den 24 Kandidaten kann nur ein einziger gewinnen - und damit überleben. Zusammen mit Peeta einem Jungen aus ihrem Distrikt, wird Katniss in die Arena geschickt, um sich dem Kampf zu stellen. Beiden ist klar, dass sie sich früher oder später als Feinde gegenüberstehen werden. Doch dann rettet Peeta Katniss das Leben ...

Die Tribute von Panem - Gefährliche Liebe

 

Möge der Bessere gewinnen!

Während Katniss und Peeta in ganz Panem als das tragische Liebespaar gefeiert werden, droht den beiden bereits neue Gefahr.

Katniss ist mittlerweile zu einem Symbol des Wiederstands geworden - das kann das Kapitol nicht dulden. Und so geschieht das Unfassbare! Katniss und Peeta müssen zurück in die Arena, und diesmal wird es nur einen Überlebenden geben können ... 

Die Tribute von Panem - Flammender Zorn

 

Möge das Gute - möge die Liebe siegen!

Katniss lebt! Schwer verletzt wurde sie von den Rebellen befreit und nach Distrikt 13 gebracht. Allerdings ist sie damit noch lange nicht außer Lebensgefahr. Doch Katniss' einzige Sorge gilt Peeta, der in den "Hungersspielen" sein Leben für sie gelassen hätte. Die Regierung hat ihn gefangen genommen, ihn gefoltert und seinen Willen gebrochen, um ihn als Werkzeug für ihre Zwecke zu missbrauchen. Das Ziel des Kapitols: die endgültige Vernichtung der Aufständischen. Und zu denen zählt auch Gale, Katniss' treuer Freund aus Kindertagen ...



Suzanne Collins:

Ihre Karriere begann 1991 als Autorin für das amerikanische  Kinder-fernsehen. Sie wurde vom US-amerikanischen Kinderbuchautor James Proimos inspiriert, selbst Bücher zu schreiben.

Im September 2008 veröffentlichte Scholastic Press "The Hunger Games", das erste Buch einer neuen Trilogie von Collins. 2009 erschien die Deutsche Übersetzung, mit dem Titel "Die Tribute von Panem" - Tödliche Spiele und es erwies sich als voller Erfolg. Das Buch wurde millionenfach verkauft.

Der Inhalt wurde Teilweise von der römischen Geschichte (Anspielung im Titel auf "Panem et circenses) und nach Collins' Angaben von der Karriere ihres Vaters bei der United States Air Force inspiriert, die ihr ein besseres Verständnis von Hunger und Armut und den Auswirkungen des Krieges gab.

Collins wurde von der Zeitschrift Time auf die 100 einflussreichsten Menschen des Jahres 2010 gewählt. Sie wirkte auch am Drehbuch zu der Verfilmung des ersten Teils der Tribute von Panem -Trilogie mit. Die Bücher erschienen weltweit in einer Gesamtauflage von 23,5 Millionen Exemplaren. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Connecticut.